Diese Website verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen. Mehr lesen

Besondere sportliche Leistungen und Ablegen des deutschen Sportabzeichens

stimmel-sports ehrt Mitglieder und präsentiert neues Kursprogramm

Im Rahmen der Vereinstage (21.-22.10.) konnte der Verein stimmel-sports über 200 Besucher begrüßen. Das Highlight waren neben der Einführung der neuen Kursangebote aus dem Aerial-Fit and Fly Bereich (Aerial-Yoga, Aerial-Stretch & Relax und Aerial-Athletik) die durchgeführten Ehrungen durch die 1. Vorsitzende Jana Binninger.
Geehrt wurden am Sonntag um 14 Uhr besondere Leistungen der Sportler in der Saison 2018. Der Fokus lag dabei auf dem Triathlon-Team, welches mit den tollen Ergebnissen durch Daniel Koppenhöfer, Doreen Simon, Jana Binninger und Silke Weyland in der Rhein-Neckar-Cup-Gesamtwertung den zweiten Platz in der Mannschaft belegte. Neben der Gesamtplatzierung im Team wurden auch die Einzelplätze mit jeweils einem Podestplatz in den jeweiligen Altersklassen von den oben genannten Athleten sowie von Dirk Weyland geehrt.
Außerdem in der Ehrung vertreten, war das Aushängeschild von stimmel-sports, welches im internationalen Triathlon aktiv ist, Linus Stimmel. Dieser durfte als einziger Wormser Athlet in diesem Jahr bei den European Championships in Glasgow an den Start gehen. Nach den Erwachsenen-Athleten lag der Fokus auf dem Nachwuchs. So konnten sich Nele Schiefer und Philipp Klein mit ihrer Nominierung für die Deutschen Duathlon und Triathlon-Meisterschaften ebenfalls über die Auszeichnung des Vereins freuen.
Alles im allen Blickt stimmel-sports auf eine sehr erfolgreiche Saison 2018 zurück und ist froh auch 2019 einen Förderer an seiner Seite zu haben. Die Bekanntgabe des neuen Förderers und Sponsors der Triathleten von stimmel-sports findet in den nächsten Wochen statt. 

Neben den Triathleten, welche sich im Anschluss an die Ehrungen auch im Bereich Aerial-Athletik ausprobieren konnten – dieser Kurs findet nun wöchentlich donnerstags von 19:30 bis 20:30 Uhr in den Vereinshalle statt – wurden auch Kinder aus der KinderSportAkademie (KiSA) von stimmel-sports geehrt. 

Im Rahmen der KiSA-Stunden konnten insgesamt 15 Kinder in diesem Sommer das Deutsche Sportabzeichen ablegen. Von den insgesamt 15 Kindern erreichten sogar sieben Kinder die höchste Auszeichnung in Gold. 

Im Anschluss an die feierlichen Ehrungen konnte der Verein noch stolz die Erweiterung seines Kursangebots für Rehabilitationskunden verkunden. So kann der Rehasport, welcher von den Krankenkassen finanziert wird, ab sofort freitags (8:00 - 9:00 Uhr) besucht werden.