Diese Website verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen. Mehr lesen

SwimStars bei stimmel-sports

Das Schwimm-Lernprogramm SwimStars bietet den Kids die Möglichkeit im Laufe ihrer Zeit bei uns mehrere Stufen zu durchlaufen.

Es gibt drei Hauptstufen, welche jeweils dann wieder untergliedert sind.

  • Wassergewöhnung: grün, türkis, blau
    • Wichtiger Hinweis: aufgrund der aktuellen Situation, dass unserem Verein kein Leerschwimmbecken zur Verfügung steht können wir lediglich bei dem blauen Abzeichen beginnen und hier sollten die Kinder bereits ohne Schwimmhilfen sich ein paar Meter im tiefen Wasser fortbewegen können
  • Ich kann schwimmen: schwarz, rot, gold
  • Technik optimieren: Kraul, Brust, Rücken, Schmetterling, Lagen

Im Folgenden haben wir interessante Ergebnisse einer Studie (von Frau Niederauer Hochschule Deggendorf aus 2020) aufgeführt:

Die Inhalte der SwimStars-Stufen

SwimStar Grün:

  • In Bauchlage im bauchtiefen Wasser von der Beckenwand weg (mit Hechtschießen starten) und zur Beckenwand hin (mit Delfinschießen starten) gleiten
  • In Rückenlage im bauchtiefen Wasser von der Beckenwand weg (mit Hechtschie-ßen starten) und zur Beckenwand hin (mit Delfinschießen starten) gleiten
  • Aus dem Stand vom Beckenrand Fußsprung ins brusttiefe Wasser
  • Kopf unter Wasser und große Blasen „blubbern“
  • Im bauchtiefen Wasser hochspringen und sich auf den Beckenboden hocken

 

SwimStar Türkis:

  • Raddampfer (> 3 Meter)
  • Ruderboot (> 3 Meter)
  • Hubschrauber (> 3 Meter)
  • Delfinsprünge vorwärts, rückwärts und seitwärts mit kurzen Gleitphasen
  • Nach einem Delfinsprung 3 m mit Kraulbeinbewegung tauchen

 

SwimStar Blau:

  • Hockschwebe in Bauchlage und Ausatmung – Streckschwebe in Bauchlage und Einatmung – Hockschwebe (3 x wiederholen)
  • Abfaller vorwärts aus einer Hockposition (Arme in Vorhalte)
  • 5 Meter Rücken schwimmen
  • 5 Meter Kraul (Gesicht bleibt noch im Wasser, d. h. noch ohne regelmäßige Ein- und Ausatmung) schwimmen
  • Hechtschießen und dann mit Brustarmbewegung schwimmen (> 3 Meter)

 

SwimStar Schwarz:

  • Kopfsprung vom Beckenrand und > 5 m gleiten (Arme in Vorhalte)
  • Nach Abstoß unter Wasser mit Delfinbewegungen schwimmen (> 5 Meter)
  • Kraul mit regelmäßiger Ein- und Ausatmung schwimmen (> 10 Meter)
  • Rücken mit regelmäßiger Ein- und Ausatmung schwimmen (> 10 Meter)
  • Brustbeinbewegung in Rückenlage (Hände paddeln neben den Hüften) und in Bauchlage (Arme in Vorhalte und Gesicht im Wasser) schwimmen (> 5 Meter)

 

SwimStar Rot:

  • Kopfsprung und 50 m Kraul mit regelmäßiger Ein- und Ausatmung schwimmen
  • Abstoß von der Wand in Rückenlage (kurze Gleitphase unter Wasser und Arme in Vorhalte) und 25 m Rücken schwimmen
  • Kopfsprung und 50 m Brust mit Gleitphasen und regelmäßiger Ein- und Ausatmung schwimmen
  • Kopfsprung und 3 Delfinbewegungen mit Flossen unter Wasser und > 10 m Schmet-terling mit Flossen schwimmen

 

SwimStar Gold:

  • Startsprung vom Block und 400 m Kraul schwimmen
  • Startsprung vom Block und 200 m Brust schwimmen
  • Startsprung vom Block und 50 m Schmetterling schwimmen
  • Rückenstart und 200 m Rücken schwimmen
  • Rollwende Rücken und Rollwende Kraul mit 3 Delfinbewegungen nach dem Abstoß

 

SwimStars Kraul / Rücken / Brust / Schmetterling:

  • Die Schwimmart Kraul / Rücken / Brust / Schmetterling muss technisch korrekt aus-geführt werden (≥ 10 Punkte bei Fremdkontrolle mit der Checkliste)
  • 25-m-Sprint mit korrektem Start und mit Delfinbewegungen (Tauchzug beim Brust-schwimmen) bis 15 m und mit korrektem Finish
  • 15 m vor der Wendewand anschwimmen, Rollwende (Kippwende beim Brust-schwimmen und Schmetterling schwimmen) und Abstoß mit Delfinbewegungen (Tauchzug beim Brustschwimmen) bis 15 m
  • 5 Kraul / Rücken / Brust-Koordinationsübungen demonstrieren
  • 400 m Kraul / 200 m Rücken / 200 m Brust / 200 m Schmetterling mit Tempospiel (= Steigerung der Zyklusfrequenz pro Bahn)

 

SwimStar Lagen:

  • Die 4 Schwimmarten müssen technisch korrekt ausgeführt werden (jeweils ≥10 Punkte bei Fremdkontrolle mit der Checkliste)
  • Korrekter Schmetterling-Start mit Delfinbewegungen bis 15 m schwimmen
  • 3 Lagenwenden korrekt ausführen
  • 15 m anschwimmen und Wende Schmetterling – Rücken Abstoß mit Delfinbewe-gungen bis 15 m
  • 15 m anschwimmen und Wende Rücken – Brust Abstoß und Tauchzug mit Delfin-bewegung bis 15 m
  • 15 m anschwimmen und Wende Brust – Kraul Abstoß mit Delfinbewegungen bis 15 m
  • Pro Schwimmart 3 Koordinationsübungen demonstrieren
  • 200 m Lagen mit Tempospiel (= Steigerung der Zyklusfrequenz pro Schwimmart)

(SwimStars, 2019)