DTU Jugendcup in Goch

26.08.18: Saisonabschluss für Klein beim DTU-Cup mit gutem Ende

ROWE Triathlon stimmel-sports Athleten beim Jugend-Deutschland-Cup 

Goch. Beim dritten Nachwuchs Deutschland-Cup der deutschen Triathlon Union gingen zwei Athleten des Wormser Vereins stimmel-sports an den Start. Philipp Klein konnte dabei sein bisher bestes Ergebnis in der Konkurrenz des deutschen Jugend B Nachwuchs erzielen. Um 11:15 Uhr ging es mit dem Neopreananzug über 400 Meter in den See. Auf Platz 21 verließ das Wormser Nachwuchstalent im guten Mittelfeld das Wasser. Mit viel Arbeit gegen den Wind auf dem Rad konnte Klein es schaffen, dass nicht weitere Athleten in seine Radgruppe auffuhren konnten, so dass es mit knapp 15 Athleten hinter der Führungsgruppe von elf Jungs in die Laufschuhe ging. Mit der 14 besten Laufzeit konnte Klein dann am Ende sich auf dem starken 18ten Platz wiederfinden. Neben dem 18ten Platz konnte er sogar den fünften Platz in seinem Jahrgang (jüngerer Jahrgang) erzielen. Bei seiner Teamkollegin Nele Schiefer sollte es so gar nicht laufen. Nach solidem Schwimmen bekam die Nachwuchsathletin ihren Neopreen nicht auf, so dass sie nach Minuten langem vergebens losem Versuch den Neo zu öffnen das Rennen frühzeitig beenden musste.